24.06.2017
12 - 13 Uhr
Schloss

Führung durch die Ausstellung „Nautilus - Schnecken, Muscheln, und andere Mollusken in der Fotografie""

Schloss
Eintritt zzgl. 3 €
Treffpunkt: Kasse Schloss

Mit der Erfindung der Fotografie ergab sich eine neue Möglichkeit der wissenschaftlichen Dokumentation, für die auch Mollusken,also Weichtiere wie Muscheln und Schnecken, als Motive dienten. Auch die Röntgenfotografie kam zum Einsatz, um faszinierende Einblicke in die innere Struktur der Schalentiere zu geben.

In den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts wurden die Gehäuse von Muscheln und Schnecken zunehmend zum Bildthema einer nun künstlerisch-autonomen Fotografie, und es entstanden Ikonen der Fotomoderne. Im deutschsprachigen Raum sind es Künstlerinnen und Künstler wie Aenne Mosbacher und Fred Koch, die sich als Vertreter einer sachlichen Fotografie dem Motiv der Muscheln und Schnecken widmeten.

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich per E-Mail über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des Landesmuseums.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr

HomeǀAnfahrt

Eintrittspreise:
6 €, 4 € ermäßigt
Kinder (7 - 17 Jahre): 1,50 €
Familienkarte: 10