Zum Hauptinhalt springen
08.09.
Sonntag, 15:00 Uhr
60
Minuten
4 €
zzgl. zum Eintritt
Kategorien
Führung Erwachsene
Kursleitung
Kristina Dolata
Veranstaltungsort
Augusteum
Führung durch die Galerie Alte Meister
Keine Anmeldung erforderlich.

Der Kanon der bildenden Künste ist voller diskriminierender Darstellungen: Raptusgruppen, Weltenherrscher über alle Kontinente oder sogenannte „Orientalen“. Anhand der im Augusteum ausgestellten Werke wollen wir den Umgang mit übergriffigen und abwertenden Bildern diskutieren, die zwischen 1500 und 1800 entstanden sind. Wie waren die historischen Positionen zu diesen Werken? Wie können wir in Zukunft mit ihnen umgehen? Lassen Sie uns diskutieren!

Triggerwarnung: Die Werke, die in dieser Führung zu sehen sind, zeigen (sexualisierte) Gewalt, Rassismus und Diskriminierung.

Blick durch eine Türflucht in der Beletage des Oldenburger Schlosses.

Planen Sie Ihren Besuch

Besuch planen

Digital Entdecken

Sammlung

Ausstellungen