Ferien im Landesmuseum

Für Kinder und Jugendliche, die während der Sommerferien nicht verreisen, bietet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte ein erlebnisreiches Ferienprogramm aus insgesamt
sieben Workshops für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Ermöglicht wird das Angebot durch den Verein „Lebendiges Museum e.V.“.

Von einem rauschenden Fest im Schloss wie zur Zeit der Herzöge und Herzoginnen über eine bunte Blumensuche im Prinzenpalais bis hin zu einer Erkundungstour mit dem freundlichen Schlossgespenst Hatschi Huh – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Maximal fünf Teilnehmende pro Workshop. Anmeldung erforderlich unter 0441 40570 444 oder info@landesmuseum-ol.de.

Ferienprogramm im Überblick

Ein Fest im Schloss
28. Juli, 29. Juli, 18. August, 19. August
jeweils von 11–13 Uhr
Nachdem wir uns einen festlichen Kopfschmuck gebastelt haben, schreiten wir als Ritter und Prinzessinnen verkleidet durch das Schloss. Mit Musik und Instrumenten singen und tanzen wir. Die Gäste müssen eingeladen, das Festessen ausgesucht und die Tänze geübt werden. An einer festlich gedeckten Tafel können wir uns am Ende stärken. Ein kleiner Snack ist inklusive und jedes Kind sollte ein eigenes Getränk mitbringen.

Mit Kerstin Holtfort
Für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahre
Treffpunkt: Kasse im Schloss
Anmeldung: (0441) 40570444 oder info@landesmuseum-ol.de

Was blüht denn da?
11. August, 12. August,
jeweils von 11–13 Uhr
Es blüht und grünt - auch im Museum! Glaubt ihr nicht? Wir gehen gemeinsam auf Entdeckungstour durch das Prinzenpalais und suchen bunte, prachtvolle und fantasievolle Blüten. Im Atelier heißt es dann: Werde kreativ und bringe dein Blumenbild aufs Papier.

Mit Laura Keppel, Dipl.-Kunstpädagogin
Für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren
Treffpunkt: Kasse im Prinzenpalais
Anmeldung: (04 41) 40570444 oder info@landesmuseum-ol.de

Hatschi Huh das Schlossgespenst
26. August
14.30–16 Uhr
Keiner muss sich fürchten, denn das Oldenburger Schlossgespenst ist überaus freundlich und kennt eine Menge spannender Geschichten! Nach einer Erkundungstour basteln wir gemeinsam ein Gespenst als Glücksbringer.

Mit Katharina Beneke, Schlossgespenst
Für Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahre
Treffpunkt Kasse Schloss
Anmeldung: (0441) 40570444 oder info@landesmuseum-ol.de

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich per E-Mail über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des Landesmuseums.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg Ihre personenbezogenen Daten für den Erhalt des Newsletters verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr