Veranstaltungen

bis:
    Mai 2022
  • 28.05.2022
    15 bis 16 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Eintauchen in die stille Welt des Malers Heimbach

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Während des Ausstellungsrundgangs mit einer Kunstvermittlerin wird eine Gebärdensprachdolmetscherin uns anhand der Gemälde ausgewählte Gebärden erklären.

    Mehr lesen...
  • 29.05.2022
    15 – 16.30 Uhr
    Schloss

    Kostümführung: Elisabeth von Ungnad erzählt vom Liebesleid

    Schloss
    Eintritt zzgl. 3 Euro
    Maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Elisabeth von Ungnad mit dem Portrait ihres unehelichen Sohnes mit Graf Anton Günther, um 1660, Landesmuseum Oldenburg, Foto Sven Adelaide

    Die (Liebes-)Geschichten von Elisabeth von Ungnad, ihrer Schwiegertochter Charlotte Amélie de la Trémoille und deren Enkelin Charlotte Sophie Reichsgräfin von Aldenburg sind eng mit dem Oldenburger Hof verbunden.

    Mit Iris-Michaela Schmidtmann, Dipl.-Tanztherapeutin, historischer Tanz

    Mehr lesen...
  • Juni 2022
  • 04.06.2022
    Augusteum

    3-tägiger Workshop: Reisetagebuch

    Augusteum
    57 € inkl. Material
    Anmeldung unter Tel.: 0441 40570444 oder per Mail: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum

    Inspiriert vom Maler Wolfgang Heimbach, der aufregende Reisen erlebte, schreiben wir ein eigenes Reisetagebuch und lernen, wie man es bindet.

    Mit Liane Hadjeres, Schreibwerkstatt Oldenburg

    Mehr lesen...
  • 04.06.2022
    11 – 12.30 Uhr
    Schloss

    Highlights des Schlossgartens

    Schloss
    9 €
    Maximal 15 Personen
    Anmeldung unter: Tel. 0441 - 40570 444 oder: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    In Oldenburg heißt es "Wenn du nicht im Schlossgarten warst, hast du Oldenburg nicht gesehen". Der Garten blickt bereits auf eine 200jährige Geschichte zurück. Bei dieser Führung lernen Sie die kulturhistorischen Besonderheiten kennen.

    Mit Elke Wendeln

    Mehr lesen...
  • 04.06.2022
    14 – 16 Uhr
    Prinzenpalais

    Familienzeit: Götterwesen-Skulpturen

    Prinzenpalais
    8 € pro Elternteil/Großelternteil, 4 € pro Kind
    Für Kinder von 6 bis 12 Jahren
    Anmeldung unter (0441) 40570 444 oder info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Prinzenpalais

    Psyche und Merkur, das sind zwei wunderschöne Skulpturen im Prinzenpalais. Die Körperhaltungen sind sehr unterschiedlich. Schaffen wir es aus Ton solch eine Figur selbst zu gestalten oder knickt uns eher ein Bein ab? Wir schaffen kleine Götterwesen, standfest und fantasievoll.

     

    Mit Heike Seiferth, Dipl.-Kunsttherapeutin/Kunstpädagogin

    Mehr lesen...
  • 06.06.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 06.06.2022
    15 Uhr
    Schloss

    Öffentliche Führung durch das Schloss

    Schloss
    Eintritt zzgl. 3 €
    Maximal 15 Personen
    Anmeldung nicht erforderlich.
    Treffpunkt: Kasse im Schloss

    Öffentliche Führung durch das Schloss.

    Leitung: Elke Wendeln

  • 11.06.2022
    14 Uhr
    Schloss

    Themenführung: Einmal umzu - ein Gang einmal rund um das Schloss

    Schloss
    Eintritt zzgl. 3 €
    Maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Schloss

    Kann man noch Reste der alten Burg erkennen? Was haben ein Nashorn und ein Esel an der Fassade zu suchen? Und was hat es mit der liegenden Dame im Innenhof auf sich?

    Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie bei einem Gang rund um das Oldenburger Schloss.

    Mit Irmtraud Eilers

    Mehr lesen...
  • 11.06.2022
    15 - 7.30 Uhr
    Schloss

    Kinderkurs: Tapetenwechsel im Schloss - Wand ist nicht gleich Wand

    Schloss
    12 €
    Für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahre
    Anmeldung unter: Tel. 0441-40570444 oder per Mail: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse im Schloss

    War es wirklich so kalt in den Burgen und Schlössern, oder war es vielleicht doch gemütlicher als wir alle denken? Wir machen eine Zeitreise durch die Solons der Herrscher und schauen uns n, was hilfreich gegen kalte Räume war. Wir nehmen Tapeten, Leder und Kuschelfellimitate und gestalten einen Raum in der "OldenBurg" nach.

    Leitung: Friederike Ische

    Mehr lesen...
  • 11.06.2022
    15 – 17 Uhr
    Schloss

    Tanzworkshop: Barocktanztraining

    Schloss
    12 €
    Anmeldung erforderlich: Tel. 0441 40570444 oder per Mail: info@landesmuseen-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Barocktanz ist die Grundlage des klassischen Balletts. Wer ein regelmäßiges lockeres Körpertraining im schönen Ambiente des Oldenburger Schlosses genießen möchte, ist herzlich eingeladen.

    Ein Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin wird für die Anmeldung nicht benötigt.

    Bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe/rutschhemmende Socken sind von Vorteil.

    Mit Iris-Michaela Schmidtmann, Dipl.-Tanztherapeutin, historischer Tanz

    Mehr lesen...
  • 12.06.2022
    15 bis 16 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Gold, Kupfer, Blei - Material und Methode

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Maximal 15 Personen
    Keine Anmeldung erforderlich.
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum

    Diese Führung durch die Altmeistersammlung nimmt die verwendeten Malmittel in den Fokus: Seit wann gibt es eigentlich Leinwände und worauf hat man davor gemalt? Welche Pigmente wurden genutzt, was galt es dabei zu beachten und wie verwendeten Künstler Gold in der Malerei?

    Leitung: Dr. Natalie Geerlings

    Mehr lesen...
  • 12.06.2022
    16 bis 18 Uhr
    Prinzenpalais

    Kunstbetrachtung und Yoga

    Prinzenpalais
    18 €
    Anmeldung erforderlich: Tel. 0441 40570444 oder per Mail: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse im Prinzenpalais

    In diesem Workshop praktizieren wir Yoga in der besonderen Atmosphäre des Museums und nutzen die Meditation für eine entschleunigte Betrachtung eines ausgewählten Kunstwerkes. So starten wir entspannt in die neue Woche.

    Mehr lesen...
  • 16.06.2022
    17 bis 18 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 18.06.2022
    10.30 bis 16 Uhr
    Augusteum

    Workshop: Handlettering

    Augusteum
    48 € incl. Material
    max. 12 Personen
    Anmeldung unter (04 41) 40570444 oder info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Augusteum

    Die Ausstellung Wolfgang Heimbach. Ungehört zeigt Werke des gehörlosen Künstlers zu Zeiten des Barock. Der Maler war darauf angewiesen sich in Schriftform zu verständigen. Schnörkelige Barockschriften inspirieren zu eigenen Versuchen. Dieser Workshop führt in Techniken des Handlettering ein.

    Mit Melanie Robinet

    Mehr lesen...
  • 18.06.2022
    14.30 bis 16.30 Uhr
    Schloss

    Eine schöne Zeit erleben: Aufgeweckte Kunstgeschichten - mit Demenz - Bilder neu entdecken

    Schloss
    Kostenlos
    Um Anmeldung bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin wird gebeten und zwar an info@demenznetz-ol.de oder Telefon 0441 25122

    Das Bedürfnis nach Kultur und gesellschaftlicher Teilhabe geht nicht automatisch mit kognitiven (Demenz) Erkrankungen verloren. Im Gegenteil – Kunst, Kultur und Musik können Schlüssel zur emotionalen Welt, zur Stärkung des Selbstwertgefühls und der Lebensqualität sein.

    Leitung: Simone Weiss

    Mehr lesen...
  • 18.06.2022
    15.30 bis 17.30 Uhr
    Augusteum

    Kinder-Workshop: Daumenkino

    Augusteum
    8 €
    für Kinder im Alter von 8-12 Jahren
    Anmeldung unter: Tel. 0441/40570 444 oder per E-Mail: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum

    Bei einem Rundgang durch die Ausstellung lernen wir den Maler Wolfgang Heimbach kennen. Er war gehörlos. Eine Gebärdensprachdolmetscherin zeigt uns einige Gebärden, die für den Maler sehr wichtig gewesen wären.

    Mehr lesen...
  • 19.06.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Hofkunst in intimen Licht und effektvoll beleuchtete Alltagsszenen

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Die europäische Wertschätzung von Heimbachs Werk.

    Mit: Ivo Kügel

    Mehr lesen...
  • 19.06.2022
    15 – 16 Uhr
    Prinzenpalais

    Themenführung: Plätschern, sprudeln, tropfen -

    Prinzenpalais
    Eintritt zzgl. 3 €
    Maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse Prinzenpalais

    Darstellungen des Wassers in der Kunst

    Leitung: Vanessa Reis

    Mehr lesen...
  • 25.06.2022
    14 bis 15 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 25.06.2022
    15 bis 17 Uhr
    Schloss

    Kinderkurs: Der Hofmaler Tischbein malt Prinzessin Irmila!

    Schloss
    9 €
    Für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren
    Anmeldung unter (0441) 40570 444 oder info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Zweitägig: Dienstag, 12. April & Mittwoch, 13. April, jeweils von 10.30 bis 12.30 Uhr

     

    Ritter Willibald und Burgfräulein Margarete feiern das Osterfest! Ob es wohl damals schon Ostereier gab?

    Wir bauen Handfiguren und spielen an der Tischbühne.

    Leitung: Barbara Rademacher

    Mehr lesen...
  • 26.06.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Familienzeit: Könnten diese Bilder sprechen

    Augusteum
    8 € pro Elternteil/Großelternteil, 4 € pro Kind
    max. 12 Personen, für Kinder von 6 bis 12 Jahren
    Anmeldung unter (0441) 40570-444 oder info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Augusteum

    Wir schauen uns Gemälde des gehörlosen Malers Wolfgang Heimbach mit einer Kunstvermittlerin an. Der Künstler ist viel gereist und hat Aufträge in ganz Europa erhalten. Wir wollen mit einer Gebärdensprachdolmetscherin einige Gebärden lernen, die der Maler gut hätte gebrauchen können.

    Mit Doris Korte (Kunstvermittlerin) und Daniela Raabe-Driesen (Gebädensprachdolmetscherin)

    Mehr lesen...
  • Juli 2022
  • 02.07.2022
    15 bis 16 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Eintauchen in die stille Welt des Malers Heimbach

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Während des Ausstellungsrundgangs mit einer Kunstvermittlerin wird eine Gebärdensprachdolmetscherin uns anhand der Gemälde ausgewählte Gebärden erklären.

    Mehr lesen...
  • 03.07.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Zu jeder Zeit ein passendes Kleid

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    In der Lebens- und Arbeitszeit des Künstlers Heimbach vollzog sich ein bemerkenswerter Wandel in der europäischen Mode.

    Mit: Iris Michaela Schmidtmann

    Mehr lesen...
  • 09.07.2022
    11 bis 13 Uhr
    Augusteum

    Kinder-Workshop: Porträtsitzen beim Hofmaler Heimbach

    Augusteum
    8 €
    für Kinder im Alter von 8-12 Jahren
    Anmeldung unter: Tel. 0441/40570 444 oder per E-Mail: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum

    Wir begeben uns auf die Spuren eines berühmten Malers. Jetzt bist du an der Reihe, du wählst erlesene Kleidung aus einer längst vergangenen Zeit.

    Mehr lesen...
  • 09.07.2022
    14 bis 15 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 10.07.2022
    11 – 12.30 Uhr
    Schloss

    Einst war es die gehobene Promenade

    Schloss
    9 €
    Anmeldung unter: Tel. 0441 - 40570 444 oder: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Bei einem Spaziergang durch den Schlossgarten erfahren Sie wie sich der Garten, die Anlage, die Gebäude und ihre Nutzung im Laufe der Zeit veränderten – wie aus dem einst privaten, fürstlichen Park der heutige öffentliche Garten der Bürger wurde.

    Mit Irmtraud Eilers

    Mehr lesen...
  • 14.07.2022
    17 bis 18 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 24.07.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 24.07.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • August 2022
  • 07.08.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 13.08.2022
    14 bis 15 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 14.08.2022
    11 – 12.30 Uhr
    Schloss

    Oldenburger Schlossgartengeschichten

    Schloss
    9 €
    Maximal 15 Personen
    Anmeldung unter: Tel. 0441 - 40570 444 oder: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Lauschen Sie bei einem gemütlichen Rundgang Geschichten, Anekdoten und anderen Texten über Spaziergänger, die zu unterschiedlichsten Zeiten den Oldenburger Schlossgarten besucht haben.

    Mit Irmtraud Eilers

    Mehr lesen...
  • 18.08.2022
    17 bis 18 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Mehr lesen...
  • 21.08.2022
    11 bis 12 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Hofkunst in intimen Licht und effektvoll beleuchtete Alltagsszenen

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Die europäische Wertschätzung von Heimbachs Werk.

    Mit: Ivo Kügel

    Mehr lesen...
  • 27.08.2022
    14.30 bis 16.30 Uhr
    Augusteum

    Familienzeit: Schattentheater

    Augusteum
    8 € pro Elternteil/Großelternteil, 4 € pro Kind
    max. 12 Personen, für Kinder von 6 bis 12 Jahren
    Anmeldung unter (0441) 40570-444 oder info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Augusteum

    Der Maler Wolfgang Heimbach hat höfische Gesellschaften und Szenen in besonderer Stimmung und Beleuchtung inszeniert. Es geht um Licht und Schatten! Wir bauen ein Schattentheater mit Figuren aus den Gemälden.

    Mit Heike Seiferth

    Mehr lesen...
  • 27.08.2022
    16 bis 17 Uhr
    Augusteum

    Themenführung: Zu jeder Zeit ein passendes Kleid

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    maximal 15 Personen
    Treffpunkt: Kasse im Augusteum
    Anmeldung nicht erforderlich.

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    In der Lebens- und Arbeitszeit des Künstlers Heimbach vollzog sich ein bemerkenswerter Wandel in der europäischen Mode.

    Mit: Iris Michaela Schmidtmann

    Mehr lesen...
  • 27.08.2022
    18 bis 19.30 Uhr
    Schloss

    Konzert im Schlosssaal

    Zur Finissage der Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört" findet eine musikalische Künstlerreise - auf den Wegen von Wolfgang Heimbach statt.

     

    Mit: Anna Schall, Zink

    Júlia Vetö, Viola da Gamba

    Torsten Johann, Cembalo/Orgel

    Mehr lesen...
  • 28.08.2022
    11 & 15 Uhr
    Augusteum

    Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Wolfgang Heimbach. Ungehört"

    Augusteum
    Eintritt zzgl. 3 €
    Treffpunkt: Kasse im Schloss
    Anmeldung nicht erforderlich

    Wolfgang Heimbach, Mahlzeitenstillleben mit Magd, 1670, Kassel, MHK

    Der gehörlose Künstler Wolfgang Heimbach (ca. 1613 - 1679) zählt zu den bedeutendsten norddeutschen Malern des 17. Jahrhunderts.

    Leitung 11 Uhr: Dirk Meyer

    Leitung 15 Uhr: Frau Bönicke-Feld mit der Gebärdensprachdolmetscherin Daniela Raabe-Driesen.

    Mehr lesen...
  • September 2022
  • 11.09.2022
    11 – 12.30 Uhr
    Schloss

    Highlights des Schlossgartens

    Schloss
    9 €
    Maximal 15 Personen
    Anmeldung unter: Tel. 0441 - 40570 444 oder: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    In Oldenburg heißt es "Wenn du nicht im Schlossgarten warst, hast du Oldenburg nicht gesehen". Der Garten blickt bereits auf eine 200jährige Geschichte zurück. Bei dieser Führung lernen Sie die kulturhistorischen Besonderheiten kennen.

    Mit Elke Wendeln

    Mehr lesen...
  • Oktober 2022
  • 09.10.2022
    11 – 12.30 Uhr
    Schloss

    Einst war es die gehobene Promenade

    Schloss
    9 €
    Anmeldung unter: Tel. 0441 - 40570 444 oder: info@landesmuseum-ol.de
    Treffpunkt: Kasse Schloss

    Bei einem Spaziergang durch den Schlossgarten erfahren Sie wie sich der Garten, die Anlage, die Gebäude und ihre Nutzung im Laufe der Zeit veränderten – wie aus dem einst privaten, fürstlichen Park der heutige öffentliche Garten der Bürger wurde.

    Mit Irmtraud Eilers

    Mehr lesen...

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich per E-Mail über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des Landesmuseums.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg Ihre personenbezogenen Daten für den Erhalt des Newsletters verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr