24.05.2019
ab 15 Uhr
Augusteum

Neu am Bauhaus: Porzellanfolie

Augusteum
95 €
Bitte melden Sie sich in der Werkschule e.V. unter Tel. 0441/9990840 oder info@werkschule.de an

Die Industriedesignern Judith Stuntebeck nimmt diesen Gedanken auf. Werden Sie in ihrem Kurs zum "Bauhausler" des 21. Jahrhunderts. Ihr Werkstoff ist ein neues Material aus der technischen Keramik: die Porzellanfolie Keraflex®. Sie ist hoch flexibel, erinnert an Papier und ist ausgesprochen vielseitig. So lässt sie sich stanzen, prägen, schneiden, falten, biegen, laminieren und glasieren. Wie gehen wir mit diesem Material um? Wie nutzen wir die Möglichkeiten aus Sicht von Handwerk und Industrie und wie in punkto Design und Kunst? Und was wird aus der Bauhaus-Idee: Den Alltag zu revolutionieren und eine neue, bessere Welt zu gestalten? Ein spannendes Experiment, bei dem sich theoretische mit praktischen Parts abwechseln. Dabei durchlaufen wir den kompletten Designprozess von der Entwicklung einer Idee bis zur Umsetzung von Prototypen.

Mit Judith Stuntebeck

€ 95,00 (zuzüglich Material)
Beginn: Freitag, 24.05.2019 / 15.00 Uhr
Ende: Sonntag, 26.05.2019 / 15.00 Uhr

Anmeldung hier:

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich per E-Mail über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des Landesmuseums.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg Ihre personenbezogenen Daten für den Erhalt des Newsletters verarbeitet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr

HomeǀAnfahrt

Eintrittspreise:
6 €, 4 € ermäßigt
Kinder (7 - 17 Jahre): 1,50 €
Familienkarte: 10